Lauterbach das Tor zum Vogelsberg

Herzlich Willkommen in der Stadt des verlorenen Strumpfes.

Viele Sehenswürdigkeiten fallen sofort ins Auge, die Kleinode entdeckt man erst auf den zweiten Blick.

So oder so: Bummeln Sie auf eigene Faust oder bei einem geführten Rundgang durch die romantischen Gassen und entdecken Sie prachtvolle Villen und herrschaftliche Bauten, umgeben von einer malerischen Fachwerkkulisse. Verborgene Winkel machen neugierig und lassen die Geheimnisse der über 1200jährigen Geschichte Lauterbachs erahnen.

Schöne Geschäfte laden zum Stöbern ein – zahlreiche Gasthäuser, Restaurants und Cafés verwöhnen Sie mit gutbürgerlichen, kulinarischen und internationalen Köstlichkeiten.

Eine reizvolle Landschaft lädt ein zum Wandern, Radeln und vielem mehr. Genießen Sie den erfrischenden Fahrtwind auf dem Vulkanradweg. Bei kleinen Spaziergängen oder ausgedehnten Touren durch Wälder, Täler und sanfte Hügel, sammeln Sie neue Kraft für den Alltag.

Im Freizeitzentrum eintauchen in erfrischende Wellen, in der Saunalandschaft genussvoll schwitzen oder einfach mal relaxen. Im Winter lockt die Eissport-Arena mit eiskaltem Vergnügen.

Lauterbach – vereint gelebte Tradition und Moderne
Bei einer breit gefächerten Vielzahl von Veranstaltungen im Jahresverlauf erleben Jung und Alt eine bunte und lebendige Stadt.

Wiederkehrende Veranstaltungen in Lauterbach

  • April-Oktober – Antiquitäten-Flohmarkt im Schlosspark Sickendorf
  • Mai/Juni – Prämienmarkt
  • Juni – Kräuter- und Märchentag
  • Juli/August – Harfensommer
  • September – Sockenfest
  • November – Herbstmarkt Krämermarkt
  • Dezember – Lauterbacher Weihnachtsmarkt

Mehr Informationen auf www.lauterbach-hessen.de

 

Kontakt zur Tourist-Information Lauterbach

Anlaufstelle für alle Fragen rund um Lauterbach ist das Tourist-Center Stadtmühle.

Tourist-Center
Marktplatz 1
36341 Lauterbach

Tel.: 06641/184-112

Tourismus-Webseite von Lauterbach

 

Anfahrt nach Lauterbach

Lauterbach kann man bequem mit PKW und Zug erreichen. In ca. 15 Minuten ist man mit dem Auto in Alsfeld. Mit dem Zug sind es von Bahnhof zu Bahnhof sogar nur 6 Minuten.