Keramik-Atelier Hase-Tranelis

Die Keramikmeisterin entwirft alle Gefäße und Objekte, formt sie in ihrer Werkstatt aus Westerwälder Steinzeugton. Die Glasuren aus Gesteinsmehlen entwickelte sie in langen Versuchsreihen selbst. Im Gasofen werden die Stücke bei reduzierender und oxidierender Flamme gebrannt. In der Ausstellung können Sie die Werke kaufen.